deutsch | italiano
Südtirol Tophotels - die besten Hotels in Südtirol

Ihre Anreise nach Südtirol

Mit dem Auto

 

von Norden kommend

 

nach Sterzing / Brixen / Eisacktal

 

nach Bruneck / Pustertal

 

nach Bozen / Kalterer See

 

nach Meran / Vinschgau

 

 

VON NORDEN:

München – Rosenheim – Kufstein (A 12 Inntalautobahn, mautpflichtig) – Innsbruck (A 13 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Autobahnausgahrt Sterzing - Autobahnausfahrt Brixen/Vahrn (Weiterfahrt ins Pustertal, Staatsstraße 49) – Autobahnausfahrt Klausen (Weiterfahrt nach Gröden) - Autobahnausfahrten Bozen Nord (Stadtzentrum Bozen) und Bozen Süd (Weiterfahrt nach Meran über Schnellstraße MeBo) - Autobahnausfahrt Neumarkt

 

A 22 Brennerautobahn

kostenlose Nummer (nur aus Italien) - 800 279 940

aus D/A/NL - 00 800 220 220 22

VON WESTEN:


Ulm – Kempten – Füssen – Fernpass – Imst – Landeck – Reschenpass (Staatsstraße 40 + 38)

Bregenz – Feldkirch – Arlberg – Landeck – Reschenpass (Staatsstraße 40 + 38)

St. Moritz – Ofenpass – Münster – Taufers in Münster

Zürich - Landquart - Klosters - Vereinatunnel - Zernez - Ofenpass

 

VON OSTEN:

Lienz – Innichen – Pustertal (Staatsstraße 49)

Straßenzustandsbericht

Südtiroler Verkehrsmeldezentrale in Bozen Tel. + 39 0471 200 198

 

Anreise per DB- Autozug

Ihre Anreise nach Südtirol per FLUGZEUG

Südtirols einziger Flughafen liegt bei Bozen

Direktflüge werden saisonal angeboten.

 

Die umliegenden Flughäfen sind:

Innsbruck (A) - 120 km

München (D) - 320 km

Verona/ V. Catullo - 150 km

Treviso - 280 km

Venedig/M.Polo - 275 km

Bergamo/Orio al Serio -255 km

 

(Entfernungen ab Bozen)

 

Für die umliegenden Flughäfen Verona, Treviso, Bergamo und Venedig gibt es einen Low-Cost Flughafentransfer nach Südtirol

 

In Südtirol können Sie sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln bewegen oder ein Mietauto leihen.